»Der Deutsche Bundestag möge beschließen, für den Bundeshaushalt 2016 die Etat-Mittel für den BND auf den Stand von 2012 zurückzuführen.«

So lautet der Inhalt einer Petition, die an den Deutschen Bundestag gerichtet ist. Plattform Brandenburg unterstützt diese Petition (vgl. Antrag und Beschluss).

Uwe Kaminski hatte Gelegenheit, mit Jürgen Blümer, dem Initiator der Petition, zu sprechen.

Wir werden den Weg der Petition weiter begleiten und in unserem Blog darüber berichten.

Weiterführende Links zur Petition (vielen Dank für die übersichtliche Aufbereitung an wastun.jetzt!):