Bei unserer ersten Bundesversammlung am Samstag, den 14. November 2015 wählen wir zum ersten Mal einen Bundesvorstand. Anschließend planen wir unsere Arbeit für die kommenden Monate und arbeiten inhaltlich an unseren Positionen zum Bedingungslosen Grundeinkommen und zur aktuellen Situation mit Geflüchteten in Deutschland.

Am Samstag Abend untersuchen wir in einem Werkstattgespräch die Frage, wie Geflüchtete möglichst schnell Zugänge zu unserem Bildungssystem bekommen können. Dieser Vernetzungs-Workshop dient auch, aber nicht nur dem Austausch zwischen engagierten Schüler*innen-Vertretungen und Allgemeinen Studierenden-Ausschüssen.

Gäste sind herzlich willkommen! Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung an die eMail-Adresse dialog & plattformbrandenburg · de.

Herzliche Grüße aus Potsdam!

AGENDA

⇠ Orga-Block ⇢
10:00 – 12:00 Uhr Bundesversammlung mit Wahlen
12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause
13:00 – 14:30 Uhr Workshop Selbstorga/Arbeitsschwerpunkte
14:30 – 15:00 Uhr Pause
⇠ Themen-Block ⇢
15:00 – 16:30 Uhr Position zum Thema Geflüchtete
16:30 – 17:00 Uhr Pause
17:00 – 18:30 Uhr Position zum
Bedingungslosen Grundeinkommen
18:30 – 19:30 Uhr Abendessen
19:30 – 21:30 Uhr Werkstattgespräch
Bildungszugänge für Geflüchtete

ORT
Café Madia
Lindenstraße 47
14467 Potsdam