Kategorie: Landeshauptstadt Potsdam

#GlitzerCon162 am 23. Oktober 2016 in Berlin

Das Tagungshaus Alte Feuerwache und der Vorplatz der Springer-Hochhäuser in Berlin Kreuzberg

Am Sonntag, den 23. Oktober 2016, laden wir zur #GlitzerCon162 nach Berlin ein in das Tagungshaus Alte Feuerwache e.V., Axel-Springer-Straße 40-41, 10969 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg! (Luftbild) Die #GlitzerCon ist unser Kongress zur politischen Arbeit und Bildung. Am bevorstehenden Wochenende dauert die #GlitzerCon nur einen Tag, statt zwei Tage wie im April in Leipzig, weil die Mitglieder des Glitzerkollektivs am Tag vor dem Kongress zu einer kopräsenten Mitgliederversammlung zusammenkommen. Der Veranstaltungsort ist vollständig rollstuhlgängig. Wenn weiterer spezifischer […]

Pogida: Gedanken zur Verhältnismäßigkeit

Infografik: Verhältnismäßigkeit bei Pogida-Gegendemonstrationen

Wenn sehr viele Polizist*innen verhindern, dass sehr viele Menschen sehr wenigen Rassist*innen die Meinung geigen Eine braune Mischung aus Nazis, Hooligans, Rassist*innen und Bärgida-Versteher*innen lädt ihre rassistische Hetze seit einigen Wochen in Potsdam ab. Sie wird von einer Polizei geschützt, die jedes Maß für das richtige Verhältnis verloren hat. Denn die rund 1.000 Potsdamer*innen, die sich diesem Treiben Woche für Woche entgegen stellen möchten, werden fern gehalten. Nicht fern gehalten werden die Pogida-Rassist*innen von den […]

Protestaufruf: Nazi-Demo am 9. März in Potsdam verhindern!

Glitzern gegen rechts!

Am 8. März AKTUALISIERTER ARTIKEL! Am 9. März ab 18:30 möchte Pogida am Hauptbahnhof demonstrieren. Angeblich sind auch Anhänger der Leipziger und Dresdener *ida-Bewegungen aufgerufen, sich zu beteiligen. Ein ähnlicher Aufruf hat aber in Leipzig am 7. März auch schon nicht funktioniert. Wir rufen alle Potsdamer*innen, Brandenburger*innen und Berliner*innen zum Protest auf. Wir sehen in friedlichen Straßenblockaden eine legitime Form des zivilen Ungehorsams. Die Polizei zeichnet sich bisher durch weiträumige Absperrung von Gegendemonstrationen und dem […]

Open Data: Potsdam fragt – wir antworten!

Potsdam entdeckt das Thema Open Data für sich und möchte sich dabei von »Potsdamerinnen und Potsdamern« per Umfrage beraten lassen: »Wir wollen unser Datenangebot ausbauen und Informationen aus der Verwaltung zur Verfügung stellen, die interessant und für den Alltag der Bürgerinnen und Bürger nützlich sind. Um die Veröffentlichung von Verwaltungsdaten zielgenau ausbauen zu können«, heißt es in der Pressemitteilung zum Start der Umfrage. Die Potsdamer Stadtverwaltung kann prinzipbedingt keinen belastbaren Überblick darüber haben, wer an […]

Eishockey im Lustgarten

Wir haben am vergangenen Wochenende die Ständige Tagung unseres Parteitages eröffnet! Damit sind wir die erste Partei in Deutschland, deren oberstes Beschlussorgan über einen ständigen Online-Parteitag verfügt. Parteitag in Potsdam Genau 265 Tage nach unserer Gründungsversammlung haben wir beim Parteitag am Samstag, den 15. August 2015, beschlossen, unseren ständigen Online-Parteitag zur eröffnen. Wir sind nun zwar noch eine kleine politische Partei, aber dennoch die erste in Deutschland, deren oberstes Beschlussorgan über einen ständigen Online-Parteitag verfügt. […]

Herzliche Einladung zum Sommerfest!

Am Samstag, den 15. August 2015 feiern wir am Neptunbassin im Potsdamer Lustgarten unser Sommerfest: Zum Kennenlernen, Wiedersehen, Vernetzen, Bündnisse schmieden, chillen, aufbrechen. Vollbildanzeige Wenn Ihr wollt, gibt es viel zu besprechen  … Warum brauchen wir weder eine »Netzpartei« noch eine »Partei des digitalen Wandels« und wo nimmt eine neue Partei im politischen Betrieb Platz? Was bedeutet unser Alleinstellungsmerkmal, die erste Partei in Deutschland zu sein, deren oberstes Beschlussorgan in einem ständigen Online-Parteitag mit Publizitätsgrundsatz […]

Potsdam gegen Überwachung: »Freiheit statt Angst« in der Landeshauptstadt Brandenburgs

Neue Überwachungsgesetze und Kontrolltechniken zerstören unsere Freiheit: Überwacht werden alle Bürgerinnen und Bürger, nun auch gedeckt durch das neue Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung. Mit Unterstützung des Bundesnachrichtendienstes (BND) wurden unter anderem das Nachrichtenmagazin »Der Spiegel«, das Außenministerium und das Finanzministerium der Bundesrepublik und die Europäische Zentralbank von den USA ausspioniert. In Potsdam rufen wir deshalb gemeinsam mit Nicht-Regierungs-Organisationen und politischen Parteien dazu auf, am Samstag, den 26. September, ab 13 Uhr auf dem Platz vor dem […]