Suche

Kategorie: Programm

Bundestagswahl 2017: Positionen von Glitzerkollektiv.de zu den Wahl-O-Mat-Thesen

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017: Grundpositionen von Glitzerkollektiv.de im Vergleich zu teilnehmenden Parteien. (Grafik: Glitzerkollektiv.de)

Hinweis 1 Seit Jahren ist die brutalisierte öffentliche Verwaltung der »JobCenter« auch Thema von Wahl-O-Mat-Positionen. Wenn Dich das Thema »JobCenter« interessiert, dann solltest Du auch einen Blick werfen auf das eng benachbarte Thema Sozialwahl und auf diese Themenseite über den bevorstehenden #Sozialwahlstreik gegen die Einführung von #eVoting (Online-Wahlen) bei der Sozialwahl. Hinweis 2 Obwohl das im nachfolgenden Artikel dargestellte Ergebnis der Wahl-O-Mat-Probeabstimmung bei Glitzerkollektiv.de eine große inhaltliche Verwandschaft zur Organisation Demokratie in Bewegung (DiB) nahezulegen […]

Wahlprogramm erweitert um grundlegende Aussagen zur Hochschulpolitik

Wahlprogramm: Grundlegende Aussagen zur Hochschulpolitik

Durch einen Beschluss in unserer ständigen Online-Mitgliederversammlung haben wir heute unser Wahlprogramm um grundlegende Aussagen zur Hochschulpolitik erweitert: Hochschulen sind Einrichtungen der Wissenschaft und Lehre. Sie stehen vorrangig im Umfeld der Zivilgesellschaft. Weil Wissen und seine Vermittlung gesellschaftlich orga­ni­siert sind, ist Wissenschaft stets auch sozial. Damit Hoch­schulen Orte unabhängigen Forschens und Lernens blei­ben, streben wir an: Drittmittelfinanzierung Wir werden nicht hinneh­men, dass die Freiheit von Forschung und Lehre durch die Kappung wirtschaftlicher Ressourcen der öffentlichen […]

Brandenburg: Landeswahlprogramm erweitert

Das Imitat des Gewölbebogens der Heilig-Kreuz-Kapelle, Foto: Florian S. / GFDL 1.2, CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

Nachhaltige Verkehrspolitik, ticketfreier Nahverkehr und ein klares »Nein« zum Nachbau der Postdamer Garnisonkirche — wir erweitern zum 1. Februar unser Landeswahlprogramm für Brandenburg entsprechend der Beschlüsse unserer Ständigen Tagung¹. Verkehrspolitik für Brandenburg Wir wollen eine nachhaltige Verkehrspolitik. Dazu halten wir den Ausbau klimaschonender und klimaneutraler Verkehrsangebote für ebenso notwendig wie die Schaffung einer umfangreichen, flexiblen und barrierefreien Verkehrsinfrastruktur. So wollen wir die Lebensqualität für alle Menschen verbessern, insbesondere für Menschen mit Einschränkungen. Gleichzeitig wollen wir länder- […]

Mitmachen: Volksbegehren und Demo für bessere Tierhaltung!

"Wir haben es satt"-Demo in Berlin 2013

Wir rufen dazu auf, am Brandenburger Volksbegehren gegen Massentierhaltung und an der Demo »Wir haben es satt« in Berlin teilzunehmen. Wir unterstützen die Ziele des Volksbegehrens und der Demo. Volksbegehren gegen Massentierhaltung Mit dem Volksbegehren sollen Forderungen nach mehr Tierwohl und dem Stopp von riesiger Mastanlagen durchgesetzt werden. Noch bis zum 14. Januar könnt Ihr direkt bei Eurer Stadt- oder Gemeindeverwaltung unterschreiben oder Briefwahl beantragen. Infos zu Eintragungsorten und Briefwahl Demo »Wir haben es satt« Für eine Agrarwende […]

Ausblick auf Juli und August 2015

Bei der kopräsenten Tagung unseres Landesparteitages in Potsdam am 15. August 2015 eröffnen wir dessen Ständige Tagung. Damit werden wir zur ersten Partei in Deutschland, deren oberstes Beschlussorgan in einem ständigen Online-Parteitag mit Publizitätsgrundsatz abstimmt. Zuvor wollen wir bei dieser Tagung die ersten Schritte der Umwandlung zur Bundespartei tun. Beantragt sind Änderungen am Organisationsstatut (Satzung), über die vor der Eröffnung der Ständigen Tagung des Landesparteitages beschlossen werden soll, um die bundesweite Akkreditierung  von Mitgliedern ebenso durchführen […]

Ausblick auf März und April 2015

Am 25. April 2015 findet in Potsdam die 3. kopräsente Tagung des Landesparteitages statt. Über den Veranstaltungsort und die Uhrzeit ist noch nicht im einzelnen entschieden. März 2015 Die Termine im März im Überblick: Dienstag, 3. März 2015, 21 Uhr: Arbeitstreffen (Telefonkonferenz). Freitag, 13. März 2015, 21 Uhr: Arbeitstreffen (Telefonkonferenz). Dienstag, 17. März 2015, 19 Uhr: Arbeitstreffen (Berlin-Gesundbrunnen; siehe unten). Mittwoch, 18. März 2015: Plenarsitzung des Landtages Brandenburg. Donnerstag, 19. März 2015: Plenarsitzung des Landtages […]

Ausblick auf Januar und Februar 2015

Januar Im Januar 2015 findet in Potsdam-Babelsberg unser 1. kopräsenter Landesparteitag (Tagesordnung) statt. Nachdem unsere Gründungsversammlung die formalen Voraussetzungen für verbindliche Online-Abstimmungen geschaffen hat, wird sich der 1. kopräsente Landesparteitag außer mit Programmanträgen auch befassen mit der Einführung der allgemeinen Öffentlichkeit klarnamentlicher Online-Abstimmungen in unserer Partei, der Erweiterung der Delegationsmöglichkeiten in den Online-Abstimmungen und der Errichtung eines Hilfsfonds zum Ausgleich von Schäden, die Teilnehmer*innen aus öffentlichen namentlichen Online-Abstimmungen entstehen könnten.

Plattform Brandenburg gegründet

Aktualisierung 17. Oktober 2015: Die Welt hat sich weitergedreht und wir mit ihr – viele Dinge, die im nachfolgenden Artikel beschrieben sind, haben sich wir im Lauf des folgenden Jahres geändert. Einen Überblick darüber findest Du hier. — @jpreisendoerfer Die Gründungsversammlung der neuen progressiven Landespartei Plattform Brandenburg war für Sonntag, den 23. November 2014, 13:37 Uhr, einberufen und kam in der Urania Potsdam im Holländischen Viertel der Landeshauptstadt zusammen.