Suche

Kategorie: Gerechtigkeit

Wir müssen reden: #eVoteCon18 am 10. und 11. März 2018 in Erfurt

#eVoteCon18: Praxisorientierter Kongress zu Wegen verbindlicher Online-Beteiligung in Politik und Gemeinwesen am 10. und 11. März in Erfurt · #GlitzerCon18: Kongress zur politischen Arbeit und Bildung am 14. und 15. April 2018 in Dresden. (Hintergrundfoto: Martin Falbisoner, CC BY-SA 3.0)

#eVoteCon18: Praxisorientierter Kongress zu Wegen verbindlicher Online-Beteiligung in Politik und Gemeinwesen Kongress am Wochenende 10. und 11. März 2018 in Erfurt. In der denkmalgeschützten Alte Parteischule Erfurt. Der Kongress findet im Hörsaal 1 mit rund 200 Sitzplätzen statt. Unser Kongressbereich ist rollstuhlgängig. Glitzerkollektiv.de veranstaltet im kommenden März zum ersten Mal den schon seit längerem geplanten praxisorientierten Kongress #eVoteCon zu Wegen verbindlicher Online-Beteiligung in Politik und Gemeinwesen. Weitere Informationen zum Kongress findest Du auf der Seite […]

למען ידעו דור אחרון בנים יולדו יקמו ויספרו לבניהם

Gedenken an die Pogromnacht 1938 am Denkmal »Wachsen mit Erinnerung« (9. November 2017). Die Waschbeton-Mauern des Denkmals von Horst Hoheisel und Andreas Knitz stehen auf den Grundmauern der Alten Synagoge Eberswalde.

Die Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 ist als Pogromnacht in die Geschichte eingegangen: In dieser Nacht und den wenigen Tagen zuvor und danach wurden Hunderte von Jüd:innen in Deutschland ermordet oder in den Tod getrieben und rund eineinhalb Tausend Orte jüdischen Lebens zerstört und geplündert. Auch die Alte Synagoge in Eberswalde, heute Kreistadt des Landkreises Barnim und Ort des Verwaltungssitzes von Glitzerkollektiv.de, wurde in Brand gesetzt. Erst in den frühen Morgenstunden des […]

#Mitentscheiden: Jetzt die beiden Volksinitiativen für mehr Direkte Demokratie im Land Brandenburg online mitzeichnen!

Im Land Brandenburg leben die zufriedensten Menschen der Republik. Oder?

Direkt zur den Unterschriften-Listen? Siehe ganz unten im Artikel! Wegen hoher formaler Hürden gab es im Land Brandenburg noch nie einen Volksentscheid, der von den Stimmberechtigten angeschoben wurde — nicht mal einen Volksentscheid, der abgelehnt wurde! Deshalb brauchen die Werkzeuge der Direkten Demokratie im Land Brandenburg dringend ein Update. Volksbegehren auf Landesebene und Bürgerbegehren auf der Ebene von Städten, Gemeinden und Landkreisen scheitern im Land Brandenburg regelmäßig an zu kurzen Fristen, zu hohen Hürden und […]

Die FDP: Wenig Ahnung von digitaler Demokratie, und dann auch noch unehrlich

Die FPD: Wenig Ahnung von digitaler Demokratie, und dann auch noch unehrlich.

Unterstütze die Wahlzulassung von Kleinparteien zur Bundestagswahl mit Deiner Unterschrift! Warum Du das tun solltest, wie das geht und was das mit der FDP zu tun hat, steht unten in diesem Artikel! Die FDP arbeitet hart an ihrem Wiedereinzug in den Bundestag. Um dieses Ziel zu erreichen, versucht sie mit einer ausgefeilten Kampagne, sich als Partei der sogenannten »Digitalisierung« und als »Mitmach-Partei« dem Bewusstsein der Öffentlichkeit einzuhämmern. Gefühlt 12 von 10 Wörtern, die die Hauptakteur*innen […]

Mein Freund ist Roboter: Kommt zum Internationalen Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen am 2. Mai 2017!

Mein Freund ist Roboter. (Roboter-Symbol: Unter Verwendung einer Grafik von Freepik, CC BY-SA 3.0)

Hinweis Wenn Dich das Thema »JobCenter« interessiert, dann solltest Du auch einen Blick auf das eng benachbarte Thema Sozialwahl werfen und auf den bevorstehenden #Sozialwahlstreik gegen die Einführung von #eVoting (Online-Wahlen) bei der Sozialwahl. Aktualisiert am 10. Mai 2017 (ganz unten). Auch in diesem Jahr rufen wir wieder zur Teilnahme an der Kundgebung zum Internationalen Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen am 2. Mai auf: Dienstag, 2. Mai 2017, 13 Uhr Start und Ziel: Berlin, Senefelder […]

Fließende Demokratie in der Praxis: Erfahrungen und Perspektiven mit Liquid Democracy

Fließende Demokratie in der Praxis: Erfahrungen und Perspektiven mit Liquid Democracy in Vereinen, Parteien, Genossenschaften und Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit (VVaG). Lecture am 19. November 2016, ab 18:30 Uhr, in Eberswalde. (Nutzungsrechte der Grafik: CC BY-SA 4.0)

Lecture am Samstag, den 19. November 2016, ab 18:30 Uhr, in Eberswalde. Mehr dazu am Ende des Artikels. Politik ist Arbeit und macht Arbeit: Fachliche Argumente müssen ge­sammelt, Kompromisse müssen entwickelt und über Vorschläge muss beschlossen werden. Angesichts der Menge und Komplexität der Argumente und der *zu tref­fenden Entscheidungen braucht auch der politische Prozess Arbeits­teilung. Ein Modell zur politischen Arbeitsteilung ist Fließende Demokratie (Liquid Democracy), eine Mischung aus Elementen direkter und re­präsentativer Demokratie. Im Modell […]

»Wir entscheiden mit«: Volksbegehren für mehr direkte Demokratie in Brandenburg

Wir entscheiden mit: Volksbegehren für mehr direkte Demokratie in Brandenburg. Informationsveranstaltung am 19. November 2019, ab 16 Uhr, in Eberswalde.

Informationsveranstaltung am Samstag, den 19. November 2016, ab 16 Uhr, in Eberswalde. Mehr dazu am Ende des Artikels. Im Land Brandenburg brauchen die Werk­zeuge der direkten Demo­kra­tie dringend ein Update: Volks­be­geh­ren auf Landes­ebene und Bür­ger­begehren auf kom­mu­naler Ebe­ne scheitern hier regelmäßig an zu kurzen Fristen, zu hohen Hürden und über­zo­ge­nen for­malen Anfor­de­rungen. Des­halb gehört das Land Bran­denburg zu den Schluss­lichtern der direkten Demo­kratie in der Bun­desrepublik und belegt beim diesjährigen Ranking von Mehr Demokratie e.V. […]

2. Mai in Berlin: Internationaler Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen 2016

Zum Internationalen Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen 2016.

Hinweis Wenn Dich das Thema »JobCenter« interessiert, dann solltest Du auch einen Blick auf das eng benachbarte Thema Sozialwahl werfen und auf den bevorstehenden #Sozialwahlstreik gegen die Einführung von #eVoting (Online-Wahlen) bei der Sozialwahl. Am Montag, den 2. Mai 2016, ist wieder Internationaler Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen! In Berlin beginnt die Demonstration für ein Bedingungsloses Grundeinkommen und gegen die abstrusen Auswüchse der Agenda 2010 um 13 Uhr auf dem Senefelder Platz in Prenzlauer Berg, […]

Stellungnahme: Geflüchtete Menschen in Deutschland willkommen heißen

Wir treten dafür ein, geflüchtete Menschen in Deutschland willkommen zu heißen. Wir wollen eine aufgeschlossene Gesellschaft und offene Grenzen. Wir vertreten die Überzeugung, dass jeder Mensch, egal, woher er oder sie kommt, gut für unsere Gesellschaft ist, weil wir Vielfalt begrüßen. Aus unserer Sicht stellt sich nicht die Frage, ob wir geflüchtete Menschen aufnehmen können, sondern wie wir das tun. Es liegt an uns als Gesellschaft, die Zukunft positiv zu gestalten. Dazu gehört auch ein […]

Pressefreiheit in Gefahr: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org

Der Generalbundesanwalt (GBA) hat gegen Journalisten und Aktivisten im Verein Netzpolitik.org ein Ermittlungsverfahren wegen der Verdachtes auf Landesverrat eröffnet. Bei Netzpolitik.org e.V. sind die Ermittlungen gegen Chefredakteur Markus Beckedahl, Autor Andre Meister und gegen Unbekannt gerichtet. Die Ermittlungen gegen Unbekannt umfassen formal die Informant*innen der Netzpolitik.org-Redaktion. Worum geht es in diesem Verfahren? Netzpolitik.org veröffentlichte im Februar und im April diesen Jahres zwei Beiträge, in denen auch Dokumente zitiert werden, die vom Verfassungsschutz als »nur für […]

Nächste Seite »